News

+++ Gentrifizierung in Kreuzberg - Der schnöde Bäcker soll einem stylischen weichen
von Reinhart Bünger und Rahel Willhardt, Christine Siedler (Verlag Der Tagesspiegel GmbH)

[…] „Ändert sich die Anwohnerstruktur, kommen mit einer gewissen Zeitverzögerung auch andere Läden“, beobachtet Stephan Grupe, Einzelhandelsmakler in Berlin. Häuser werden saniert, Mieten steigen und mit ihnen hält eine lebensstilorientiertere Klientel Einzug. Irgendwann spiegelt sich dieser Wandel auch im Ladenbesatz wider. Was nicht heißt, dass es den anatolischen Gemüsehändler nicht mehr gibt. […] Dass Vermieter just die Gewerbemieten rasant erhöhen, hat auch pragmatische Gründe. Sie finanzieren zu großen Teilen den Objekterhalt, seit die Steigerung der Wohnmieten ausgebremst wurden. „Die Hauptmiete kommt aus dem Erdgeschoss“, sagt Grupe. Eine gewerbliche Mietpreisbremse wäre so ziemlich das Schlimmste, was die Politik verordnen könne. […] „Alte Cafés und Läden sind wichtig, um die Straßen bunt zu halten. Die Mischung macht’s – auch um bei Shoppingcentern und beim Internethandel gegenzuhalten.“ Selbst ein kommerzielles Shoppingcenter wie das Bikini Berlin hat sich deshalb etwas Kiez ins Kaufhaus geholt: die sogenannten Pop-up-Stores im Erdgeschoss. […]

Den gesamten Artikel lesen Sie hier!


+++ Schuhfilialist Görtz eröffnet Marken-Outlet in Mahrzahn!

Die Görtz Retail GmbH hat auf dem Fachmarkareal Alt-Mahlsdorf 44 in Berlin einen Marken-Outlet eröffnen. Wo früher Dekoartikel verkauft wurden, werden nun auf rund 800 m² hunderte von Schuhmodellen zum attraktiven Kaufpreis angeboten. Vermieter ist die TLG; vermittelnd tätig war die Firma Grupe - Die Einzelhandelsmakler aus Berlin.


+++ Veränderung der Berliner Kieze - Es war einmal eine Einkaufsstraße

Erst die Post, dann Schlecker und Kaiser's, nun die Deutsche Bank: Wie die Schließungen von Filialen Berlins Kieze verändern. von Thomas Loy

[...]

Auszug: „Schöne Idee“, kommentiert Maklerin Katrin Grupe solche Vorschläge, aber für die Vermieter sei das finanziell oft
keine Option. Grupe ist Spezialistin für schwierige „Stadtteilllagen“ und glaubt an die Zukunft des Einzelhandelsmix
aus Blumenladen, Bäcker und Frisör – dieses Trio funktioniere fast immer. Problem ist nur, dass die ehemaligen
Bankfilialen dafür meist zu groß seien und eher einen Bürocharakter hätten. Auch viele der ehemaligen 80 Berliner
Schleckerläden standen lange Zeit leer. In Lankwitz hat sich eine Mitarbeiterin im Schleckerladen selbstständig
gemacht, in Johannisthal wurde der Drogeriemarkt zu einer Wohnung umgebaut.

[...]

Den vollständigen Presseartikel lesen Sie hier!

Quelle: www.tagesspiegel.de 25.07.2016 09:22 Uhr


+++ Teilungserklärungen werden für Ladeneigentümer zu Rendite-Killern

„Für Wohn- und Geschäftshäuser, die sich in Einkaufs- oder Hauptverkehrsstraßen befinden und aufgeteilt werden sollen, müssen die Teilungserklärungen so abgefasst werden, dass eine langfristige und marktkonforme
Vermietung der Ladenfläche durch unterschiedliche Nutzungskonzepte möglich und rechtlich gesichert ist“, fordert Stephan Grupe, Geschäftsführer der Grupe Maklergesellschaft für Immobilien mbH, die auf die Vermittlung von Einzelhandelsimmobilien spezialisiert ist...

...ungekürzte Pressemeldung!


+++ Pfennigpfeiffer eröffnet demnächst Filiale in der Marzahner Promenade in Berlin!

Die PFENNIGPFEIFFER Handelsgesellschaft mbH eröffnet im Juni ihre 3. Berliner Filiale mit knapp 1.000 m² in Berlin-Marzahn. Der Standort in der Marzahner Promenade 28-29 liegt nur wenige 100 Meter vom EKZ „EASTGATE Berlin“ entfernt. Das Unternehmen bietet in ihren über 110 deutschlandweiten Fachmärkten rund 10.000 Artikel aus den Bereichen Schule & Office, Kreativ & Schenken sowie Haushalt & Wohnen an. Vermittelnd tätig war die Firma Grupe – Die Einzelhandelsmakler aus Berlin.


+++ 50. Laden am Tempelhofer Damm vermietet!

Am 14. März 2016 haben wir an die Firma Nuts & Co. den 50. Laden (seit unserer Firmengründung) am Tempelhofer Damm 152 vermietet! ... lesen Sie mehr!


+++ AlnaturA plant weitere Filiale am Ludolfingerplatz in Berlin-Reinickendorf (Frohnau)

Die AlnaturA Produktions- und Handels GmbH plant mit der Schwarzer Grundstücksgesellschaft mbH aus Berlin eine weitere Filiale mit 720 m² in Berlin Reinickendorf im Stadtteil Frohnau am Ludolfingerplatz 8-8A. Rund 6.000 Bio-Artikel werden mittlerweile in 100 Filialen in Deutschland (davon 13 in Berlin) angeboten. Das Sortiment beinhaltet neben den Biolebensmitteln auch Nebensortimente wie spezielle Babynahrung, Naturtextilien, Drogerieartikel und – Kosmetika. Neben Märkten in Deutschland hat inzwischen auch der Markteintritt in der Schweiz in Zusammenarbeit mit der Firma Migros erfolgreich stattgefunden. Vermittelnd tätig war die Firma Grupe - Die Einzelhandelsmakler aus Berlin.


+++ Jahresrückblick Ladenvermietung 2015

Das Jahr 2015 war wieder geprägt von vielen Veränderungen. Die Politik hat die Immobilienbranche im Visier und bringt am laufenden Band neue Gesetze sowie Regelungen und arbeitet leider bereits an deren weiteren Verschärfung (z.B. Mietpreisbremse)... lesen Sie mehr!


+++ Weiterer Zuwachs in der Center-Szene ...

... lesen Sie mehr!

Quelle: immobilienmanager - edition Berlin/Brandenburg - 11-2015

+++ m-hairfactory mietet in der Schloßstraße in Berlin-Steglitz

Die m-hairfactory, ein hochwertiger Friseursalon mit Lounge-Charakter, hat in der Schloßstraße 120 in Berlin-Steglitz eröffnet. Das Unternehmen betreibt 10 Filialen in Berlin. Die neu angemietete Ladenfläche hat eine Gesamtfläche von ca. 130 m². Vermittelnd tätig war die Firma Grupe - Die Einzelhandelsmakler aus Berlin.


+++ Das „T-Damm-Center“ steht kurz vor der Eröffnung!

Ende Oktober ist es so weit: Das „T-Damm-Center“ öffnet sein Tore. Der Vermietungsstand beträgt derzeit rund 93%. Im Handelsbereich konnten durch unsere Vermittlungen weitere attraktive Mieter (Robin Look, Friseur, E-Zigaretten, Nagelstudio, Imbiss) gewonnen werden.


+++ Die BARMER-Ersatzkasse mietet 417 m² im „T-Damm-Center“.

Die zweitgrößte Krankenkasse Deutschlands wird ihre neue Geschäftsstelle im „T-Damm-Center“ eröffnen. Angemietet wurde hierfür das komplette 2. Obergeschoss mit ca. 417 m². Vermittelnd tätig war die Firma Grupe - Die Einzelhandelsmakler aus Berlin.


+++ Sanitätshaus Seeger mietet am Teltower Damm in Berlin-Zehlendorf

Ca. 70 m² zählt die Filiale der Sanitätshauskette „Seeger“ am Teltower Damm 3-5. Seit mehr als 75 Jahren steht der Name "Sanitätshaus Seeger" für hohes handwerkliches Können, Innovation und Qualität zum fairen Preis. In über 40 Standorten in Berlin, Brandenburg und Sachsen-Anhalt bieten sie ihren Kunden nicht nur ein flächendeckendes Versorgungsnetz, sondern auch modernste Produkte und Leistungen, die den Menschen in den Mittelpunkt stellen. Vermittelnd tätig war die Firma Grupe - Die Einzelhandelsmakler aus Berlin.


+++ Verkauf und Vermietung: Teileigentum Wilmersdorfer Straße 70 in Berlin-Charlottenburg


Für die Ladenfläche in der Wilmersdorfer Straße 70 in Berlin-Charlottenburg fand Ende letzten Jahres durch unsere Vermittlung ein Eigentümerwechsel statt. Der seinerzeit leerstehende Laden hat eine erdgeschossige Ladenfläche von ca. 388 m², hinzu kommen ca. 114 m² Fläche im Untergeschoss. Im Nachgang an den Verkauf der Teileigentumseinheit konnten wir erfolgreich einen Mietvertragsabschluss mit der Fa. Best Daily Dishes erzielen. Es handelt sich hierbei um die Verbindung eines regionalen Supermarktes mit dem Angebot koscherer Spezialitäten.


+++ Grupe Handels-Index: Insgesamt positive Entwicklung der Einzelhandelslagen...

... lesen Sie mehr!

Quelle: business on 30.04.2015


+++ dm mietet rund 800 m²

Zu einem unserer Kunden gehört unter anderem der Filialist dm-Drogeriemarkt, an den wir bereits mehrere Ladenlokale erfolgreich vermitteln konnten. Zuletzt im „RIZ-Center“ in der Ribnitzer Straße 24 in 13051 Berlin-Hohenschönhausen.


+++ Das teuerste Pflaster Berlins...


... lesen Sie mehr!

Quelle: Berliner Morgenpost 04.05.2015


+++ Berlin: T-Damm-Center zu 90 % vermietet

Das neu entwickelte "T-Damm-Center" in Berlin-Tempelhof ist inzwischen zu 90 % vermietet. Neben den Ankermietern Aldi (1.300 m²), Rossmann (900 m²) und Kaiser's (1.900 m²) werden auch Sunpoint, ein Blumenladen, ein Asia-Imbiss und eine Bäckerei eröffnen. Entwickler ist Dr. Aldinger & Fischer; die Vermarktung steuert die Maklergesellschaft Grupe. Das Objekt am Tempelhofer Damm, in das die denkmalgeschützten Markthalle integriert wird, umfasst knapp 6.000 m² Handels-, rd. 1.200 m² Büro-/Praxisfläche und 80 Pkw-Stellplätze. Im letzten Jahr hatte Hamborner Reit das "T-Damm-Center" für 16,4 Mio. Euro erworben.

Quelle: TD Morning News vom 04.05.2015


+++ Berliner Ladenmieten leicht gestiegen...

... lesen Sie mehr!

Quelle: handelsjournal 6.2015


+++ Renault König mietet in der Markgrafenstraße 32-33 in Berlin-Mitte

Die Autohaus Gotthard König GmbH wird im Frühjahr diesen Jahres ihre erste „Renault König Lounge“ in Berlin-Mitte eröffnen. Die neu angemietete Ladenfläche direkt am Gendarmenmarkt hat eine Gesamtnutzfläche von ca. 420 m². In einem hochwertigen Showroom mit innovativer Technik werden dem Kunden die aktuellsten Renault-Modelle präsentiert. Neben einem Lounge-Bereich sind viele weitere Highlights zum Erleben, Entdecken und Genießen der Renault-Welt geplant. Eigentümer der Immobilie ist die Bayerische Ärzteversorgung, vertreten durch die Firma Kiene Property Consult GmbH. Vermittelnd tätig war die Firma Grupe – Die Einzelhandelsmakler aus Berlin.


+++ AlnaturA mietet in der Bölschestraße in Berlin-Köpenick

Die AlnaturA Produktions- und Handels GmbH hat in der Bölschestraße in Berlin Köpenick im Stadtteil Friedrichshagen eine Ladenfläche mit einer Gesamtfläche von ca. 470 m² angemietet. Rund 1.100 verschiedenen Bio-Lebensmittel werden unter der Marke Alnatura in mittlerweile über 80 Alnatura Supernaturmärkten (10 davon in Berlin) angeboten. Weiterhin sind die Alnatura-Produkte bei Handelspartnern wie dm-Drogeriemarkt, Budni, Globus und tegut erhältlich. Das Sortiment reicht von klassischen Lebensmitteln und Getränken über Saisonprodukten bis hin zu spezieller Baby- / Kindernahrung, Natur-Textilien und Naturdrogerieartikel und -kosmetika. Neben Standorten in Deutschland haben zwischenzeitlich auch die ersten Märkte in der Schweiz eröffnet. Vermittelnd tätig war die Firma Grupe - Die Einzelhandelsmakler aus Berlin.


+++ WIEDEMANN GmbH Burg mietet am Kurfürstendamm in Berlin

Die zur Unternehmensgruppe WIEDEMANN gehörige WIEDEMANN Industrie und Haustechnik GmbH Burg hat in dem denkmalgeschützten Gewerbeensemble am Kurfürstendamm 156/ Ecke Lehniner Platz in Berlin-Charlottenburg einen Showroom angemietet. Bislang betreibt die Firma deutschlandweit 15 Standorte; 8 davon in Berlin. In dem Flagshipstore am Kudamm werden dem Kunden zukünftig auf einer Gesamtfläche von über 490 m² die große Welt der Bäder durch fachkundige Beratung sowie modernste Technik präsentiert. Absolutes Highlight wird das 3D-Badkino. Vermittelnd tätig war dabei die Firma Grupe - Die Einzelhandelsmakler aus Berlin.